Thema ansehen

Radio RCF » Allgemein » Rezepte
 Thema drucken
Herzhafter Blätterteig Zopf
Sabsi
Daf√ľr brauchst du:
2 Rollen Blätterteig
9 Eier
200 ml Sahne
60 g Lauchzwiebeln
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 EL √Ėl
1 Zehe Knoblauch
8 Scheiben Kochschinken
160 g Cheddar

So geht es:
Rolle den Bl√§tterteig aus und schneide ihn in jeweils 8 gleich gro√üe Teile. Jetzt hast du 16 Teile. Schneide 8 der Teile 2 Mal ein, aber nicht komplett durch, so dass 3 Str√§nge entstehen, die du flechtest. Dr√ľcke dann noch die beiden Enden des Teigzopfes fest, so dass sie sich nicht √∂ffnen. Gib 8 Eier in eine Sch√ľssel und mische sie mit Sahne, den klein geschnittenen Lauchzwiebeln, Salz und Pfeffer.
Erhitze das √Ėl in einer Pfanne und gib die klein geschnittene Knoblauchzehe dazu. Dann f√ľgst du die gew√ľrzte Ei-Mischung hinzu, bis du sch√∂n saftiges R√ľhrei erh√§ltst. Lege auf die √ľbrigen 8 St√ľcke Bl√§tterteig jeweils eine Scheibe Kochschinken, einen gro√üz√ľgigen L√∂ffel R√ľhrei und etwa 20 g Cheddar-K√§se. Bedecke die belegten Bl√§tterteig-St√ľcke mit den geflochtenen St√ľcken und bestreiche sie mit verquirltem Ei. Backe die Teigz√∂pfe bei 180¬įC f√ľr 25 Minuten im Ofen und genie√üe sie!
Bearbeitet von Sabsi am 26.05.2019 00:19
 
Gaby
Das hört sich lecker an, nur das Flechten könnte schwierig werden.
 
Springe ins Forum: